Kung Fu Erwachsene von 18 – 99 Jahre

Kung Fu für ErwachseneNoch vor wenigen Jahren hat sich kaum ein Erwachsener Gedanken über Selbstverteidigung gemacht – und wenn, dann eher für den eigenen Nachwuchs als für sich selbst. Das Erlernen einer Kampfkunst wie Kung Fu diente der Förderung körperlicher Fitness, aber auch dem Anknüpften sozialer Kontakte. Es war eine Abwechslung vom privaten bzw. beruflichen Alltag, irgendwie auch ein bisschen aufregend. Immerhin ist es schon interessant, Leinwandhelden wie Jackie Chan, Jet Li oder Chow Yun-Fat im Kampf zu beobachten. Ältere Generationen mögen sich vielleicht noch an David Carradine, dem Darsteller aus der Serie „Kung Fu“ erinnern – lange Zeit galt er als „Philosoph des Kung Fu“. Von Legende Bruce Lee ganz zu schweigen … Kung Fu übt spätestens seit den 1970-er Jahren eine große Faszination auf uns aus.

1984 entstand unter unserem Sifu Jens Richter das moderne Hu Chuan Pai Kung-Fu. Seine langjährige Schülerin Andrea Schnell, Inhaberin der Kampfkunst- & Charakterschule Richter in Kempen, erarbeitete sich im Jahre 2008 den Meistertitel im Hu Chuan Pai Kung-Fu, sodass auch wir diese Kunst heute an unsere Schüler weitergeben dürfen. Bei diesem System treffen Tradition und Wandlung aufeinander: Was sich bewährt hat, bleibt bestehen – was den modernen Zeiten, Ansprüchen und Bedrohungen angepasst werden muss, wird verändert. Es handelt sich beim Hu Chuan Pai um ein durch den IKFF-Verband (International Kung-Fu Federation) anerkanntes Kung-Fu System, das auch der steigenden Nachfrage nach Selbstverteidigungskursen gerecht wird.

Die Vorteile des Hu Chuan Pai Kung-Fu für Erwachsene

✔ Es ist nie zu spät, um den Traum vom Schwarzgurt anzugehen.
✔ Sie profitieren von realitätsnahen und wirkungsvollen Techniken ohne überflüssige Schnörkel.
✔ Sie trainieren Motorik, Koordination, Kondition, körperliche und geistige Fitness, Reaktionsschnelle und Beweglichkeit.
✔ Sie beugen körperlichen Beschwerden, wie z. B. Rückenschmerzen, vor.
✔ Sie knüpfen neue Kontakte in lockerer Atmosphäre.
✔ Sie lernen, über sich selbst hinauszuwachsen und Hemmnisse zu überwinden.
✔ Sie verbessern Ihr Körpergefühl und automatisieren im Laufe der Zeit auch Techniken der Selbstverteidigung – erst dann besteht eine reelle Chance, dass Sie diese im Notfall effektiv einsetzen können.

Das Training der Kampfkunst- & Charakterschule Richter | Kempen ist individuell und wird auf die Schwächen wie auch Stärken des Einzelnen angepasst. Es geht also nicht darum, am höchsten zu springen, sondern einfach nur jeden Tag ein bisschen besser zu werden.

Versuchen Sie es! Vereinbaren Sie einen Probetermin und schnuppern Sie kostenlos und unverbindlich in unseren Kung Fu Unterricht hinein!

Kung Fu für Erwachsene: Der Kursstart muss leider verschoben werden!

Leider konnte der Umzug in neue Räumlichkeiten aus Brandschutzgründen nicht wie geplant durchgeführt werden, insofern stehen uns auch noch keine freien Kapazitäten für Erwachsenenkurse zur Verfügung. Wir bedauern dies sehr und hoffen, bald eine Lösung zu finden.